Landkreis Verden Navigator

„Epitaph für durch Gewalt der Naziherrschaft Getroffenen und Getöteten"

Adresse

Obernstraße 38
28832 Achim, im Rathaus (3. Etage)

Tipp auf der Karte anzeigen »

Weitere Informationen

Künstler: Professor Bernd Altenstein

Die drei bronzenen Plastiken befinden sich in der 3. Etage des Rathauses. Sie sollten Entwürfe für ein Mahnmal zur Erinnerung an die Juden in Achim sein. Der Standort war damals noch der Rathausgarten, später sollte eine Plastik im Mahnmal Synagogenweg aufgestellt werden, doch da erinnert heute eine Tafel an diese Zeit.

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen

« zurück zur Übersicht »