Landkreis Verden Navigator

Biogasanlage

Adresse

Verdener Straße 11
27313 Dörverden
Telefon: 04231 3441

Tipp auf der Karte anzeigen »

Öffnungszeiten

Außenbesichtigung jederzeit möglich

Weitere Informationen

Biogasanlage

Biogasanlage

Die Biogasanlage auf dem Hof Engelke wurde von dem Ingenieurbüro Dr. Born - Dr. Ermel aus Achim geplant und im Jahr 2006 in Betrieb genommen. Der Betrieb der Anlage erfolgt ausschließlich auf Basis der anfallenden Schweinegülle und nachwachsender Rohstoffe, die auf den landwirtschaftlichen Flächen von Familie Engelke angebaut werden (unter anderem Maissilage und Roggen)

Die Anlage wird pro Tag mit etwa 15 Tonnen Maissilage, etwa einer Tonne Getreide und knapp vier Tonnen Schweinegülle beschickt. Sie gewinnt daraus täglich fast 3.200 m3 Biogas.

Das Blockheizkraftwerk der Analge erzeugt im Vollgasbetrieb eine elektrische Energie von rund 300 Kilowatt. Die Einspeisung ins Netz der E.ON/Avacon erfolgt über einen Transformator, der die Spannung von 400 Volt in 20 Kilovolt umwandelt.

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen

« zurück zur Übersicht »