Landkreis Verden Navigator

Moorkieker Kükenmoor

Adresse

Am Siel
27308 Kirchlinteln
Telefon: 04236 942455
E-Mail: tourismus@kirchlinteln.de
Website: www.kirchlinteln.de

Tipp auf der Karte anzeigen »

Weitere Informationen

Moorkieker (u.a. Informationen über Torfabbau und früheres Leben im Moor)

Moorkieker Zusammenschnitt

Moorkieker Zusammenschnitt

Der Moorkieker - ein regionaltypischer Spiel- und Kulturort. Erfahren Sie Moor in der regionalen Bedeutung, informieren Sie sich über Tiere und Pflanzen und erleben Sie spielend Natur und Geschichte.

Hochmoore haben unschätzbaren Wert für die Erhaltung unserer Umwelt. Durch den Einsatz großer Maschinen zerstörte der industrielle Torfabbau ab Mitte des 19. Jahrhunderts viele unserer Moore. Obgleich seit 1972 der Torfabbau von der Naturschutzbehörde genehmigt werden muss, werden jährlich in Deutschland noch heute über 10 Millionen Kubikmeter Torf abgebaut! So entstand der Moorkieker.

Bereits der Name „Kükenmoor“ zeigt die Verbindungen der hiesigen Ortschaft mit dem Moor. 2006 bildete sich ein ehrenamtlicher Arbeitskreis, um hier einen regionaltypischen Spiel- und Kulturort zu schaffen. Die Gemeinde Kirchlinteln unterstützte dieses Vorhaben. Binnen weniger Monate wurde aus einer Idee ein gemeinsames Projekt.

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen

« zurück zur Übersicht »