Landkreis Verden Navigator

Gudewill-Schule - Oberschule Thedinghausen mit gymnasialem Angebot

Adresse

Jahnstraße 9
27321 Thedinghausen
Telefon: 04204 9146-0
Telefax: 04204 9146-66
E-Mail: sekretariat@gudewill-mail.de
Website: www.gudewill-schule.de

Tipp auf der Karte anzeigen »

Weitere Informationen

Logo Gudewill-Schule 2014
Gudewill-Schule Thedinghausen

Gudewill-Schule Thedinghausen

Die Gudewill-Schule Thedinghausen ist eine weiterführende Schule für den Sekundarbereich I (bis Klasse 10). Sie ist eine Oberschule mit gymnasialem Angebot, an der Kinder aller Schulformen, also Hauptschule, Realschule und Gymnasium unterrichtet werden. In den Jahrgängen 5 bis 7 gibt es Unterricht im gemeinsamen Klassenverband, sowie Fachleistungskurse in den Fächern Mathematik, Englisch und Deutsch.

Ab Klasse 8 werden Schulzweige eingerichtet, wobei das Kurssystem fortgesetzt wird. Der Gymnasialzweig bereitet auf den direkten Übergang in die gymnasiale Oberstufe vor. Im Haupt- und Realschulzweig finden eine verstärkte Berufsorientierung und eine Vorbereitung auf die Fachoberschule und das Fachgymnasium statt. 

Die Oberschule Thedinghausen ist eine Ganztagsschule. An zwei verpflichtenden Nachmittagen finden Unterricht und Arbeitsgemeinschaften statt. In der Mittagszeit gibt es eine Hausaufgabenstunde und die Gelegenheit in der großen und freundlichen schuleigenen Mensa ein Mittagessen einzunehmen. Die Speisen werden vorzugsweise vor Ort zubereitet und durch ein Salatbuffet ergänzt.

Zur zusätzlichen Förderung von Eigenverantwortlichkeit und zur Persönlichkeitsbildung hält die Schule eine Vielzahl von Arbeitsgemeinschaften vor. Es gibt Sportprojekte, eine Ausbildung zum Streitschlichter, eine Klima-AG, sowie Schach und weitere Angebote.

Ein Schwerpunkt bildet auch die technische Ausstattung. Es gibt zwei Computerräume mit zeitgemäßer Ausstattung und einen eigenen Server für die schulinterne Emailkommunikation. Der Unterrichtsstoff in den Klassenräumen wird darüber hinaus mithilfe von digitalen Tafeln, sog. Whiteboards, vermittelt.

Im  Bereich der sprachlichen und musisch-kulturellen Bildung werden verschiedene Schwerpunkte gesetzt. So wird neben Englisch und Französisch auch Spanisch als Fremdsprache angeboten.
Im Jahrgang 5 und 6 wird das Bandklassenprojekt durchgeführt: Mit fünf Stunden Musikausbildung pro Woche ist die Bandklasse bereits nach einigen Wochen „bühnenreif“. Regelmäßig nimmt die Klasse an musikalischen Wettbewerben teil.

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen

« zurück zur Übersicht »